Herzlich willkommen zur Alpaka-Weinwanderung

So funktioniert die Alpaka-Weinwanderung:

 

Ablauf:

gemeinsam mit den Alpakas von "the.little.wild.farm" und "Alpaka Events" treffen wir uns auf der Alpakaweide von "Alpaka Events" bei Sven Noske.

Dort heißen wir euch herzlich willkommen und starten nach einem kurzen Kennenlernen mit der Alpakawanderung.

Wir wandern gemütlich mit 7 Alpakas durch die Mechenharder Weinberge. An einem Aussichtspunkt legen wir einen kurzen Stopp ein. Hier dürft ihr euch über einen Willkommenstrunk von "Weinbau Philip Bernard" freuen. Nachdem wir uns gestärkt haben und die Aussicht über das schöne Maintal genossen haben, wandern wir weiter und beenden die Wanderung schließlich wieder an unserem Treffpunkt.

Dort erwartet euch bei gemütlichem Zusammensitzen eine Weinprobe aus dem Weinsortiment von "Weinbau Philip Bernard". Für ausreichend Wasser und kleine Snacks ist selbstverständlich auch gesorgt.

Bei kühlen Temperaturen feuern wir die Feuertonne an. Bei feuchtem Wetter bieten wir zudem überdachte Sitzplätze. Bei starkem, anhaltendem Regen müssen wir das Event leider absagen.

Eine Teilnahme ist nur über den Kartenvorverkauf möglich. Hier geht's zum Shop.

Der Kartenpreis (60€/P) beinhaltet eine Alpakawanderung, eine Weinprobe, Wasser und Snacks.

 

Ausrüstung:

- bitte kleidet euch dem Wetter entsprechend

- bitte denkt an festes Schuhwerk

- Regenschirme sind wegen der Verletztungsgefahr nicht erlaubt. Bitte greift auf eure Regenjacke zurück

- bitte tauscht eure Handtasche gegen einen Rucksack ein. So könnt ihr die Alpakas besser an der Leine führen

- bitte bringt keine Leckerlis für die Alpakas mit. Das Füttern ist nur unter Aufsicht erlaubt

Beginn:

jeweils um 13:00Uhr

Dauer:

ca. 4 Stunden

Treffpunkt:

63906 Mechenhard

Alpakaweide (Alpaka Events, Sven Noske)

Anfahrt und Parken: